„Nachhaltige Gastlichkeit“ vom TÜV zertifiziert

"Nachhaltige Gastlichkeit" vom TÜV zertifiziert | Haffhus | Pressemeldung

Starke nachhaltige Signale kommen einmal mehr aus unserem Nachbarland Österreich. Die Vertrauensbasis zu den qualitativ hochwertigen Produkten ist im Haffhus nach der erfolgreichen Integration vieler technischer Innovationen hoch. Die Zertifizierung des TÜV Austria für das nachhaltige Engagement und die Einführung eines neuen Managementsystems sind ein weiteres klares Statement zur Ausrichtung des Hauses.

"Nachhaltige Gastlichkeit" vom TÜV zertifiziert | Haffhus | Pressemeldung
Übergabe durch Martin Holzapfel (TÜV Austria) an Inhaber und Geschäftsführung Ricardo Joerges, Nicole Winkler und Nele Winkler (v.l.n.r.)

Wir wollen einfach vorangehen

Die branchennahen und verfeinerten Richtlinien des Zertifikats “Nachhaltige Gastlichkeit” als umfassende Prüfungsinstanz führen uns in zielgenauen Etappen in eine nachhaltige Zukunft. Zudem empfinden wir den Standard als wertvolle Orientierung, vom Weg von der Entscheidung, unternehmerische Verantwortung zu übernehmen, hin zu einem schlüssigen System nachhaltiger Entwicklung in unserem Unternehmen.


Im Gegensatz zu den klassischen Sternen oder der Fülle eigens definierter Online-Bewertungssysteme und nachhaltiger Zertifikate bemisst und klassifiziert die neue Außenplakette mit dem dreifarbigen Endlosband das Zusammenspiel aller Aspekte verantwortlichen Handelns im Sinne der Nachhaltigkeit – der Umwelt und Gesellschaft verpflichtet, sozial, zukunftsfähig, langfristig rentabel.


Das Netzwerk sustainimpulse ist Partner des TÜV Austria für den umfassenden Zertifizierungsprozess, der einer Vergabe des Gütesiegels vorangeht, und hat uns in diesem Prozess begleitet.


Die Zahlen schwanken in Umfragen der letzten zehn Jahre zwischen 12 und 16% der Befragten, bei denen das Kriterium Nachhaltigkeit bei der Entscheidung für ein Reiseziel wichtige oder ausschlaggebende Bedeutung hat – Tendenz steigend. Ein starkes Gütesiegel ist also ein starkes Argument in der Kommunikation über das tatsächliche Engagement vor Ort – und ein starkes Zeichen für Glaubwürdigkeit und Transparenz im nachhaltigen Handeln.

Mit der Etablierung der “Nachhaltigen Gastlichkeit” entsteht gleichermaßen Verlässlichkeit für die Weiterentwicklung unseres Unternehmens und auch für unsere Gäste, die es braucht, um Investitionserfolge einerseits und einen wundervollen Aufenthalt anderseits sicherzustellen.






Diese Beiträge aus der Kategorie könnten Dich auch interessieren:

Buchungsanfrage
Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Diese Website kann voraussichtlich nicht korrekt dargestellt werden. Bitte denken Sie darüber nach, einen neueren Browser zu installieren.