ITB Podiumsdiskussion nicht ohne uns

ITB Podiumdiskusion

Im Wandel unserer Gesellschaft beschäftigen wir uns immer mehr mit der Digitalisierung und Sprachsteuerung im Alltag und im Berufsleben.

 

Welche Rolle spielt dabei die Hotellerie?
Können digitale Medien für mehr Effizienz sorgen oder doch zur Konkurrenz werden?

 

Diese und weitere Fragen möchten wir gerne mit Ihnen gemeinsam auf der ITB 2019 diskutieren.

Daher laden wir SIE ganz herzlich zu unserer spannenden und höchst aktuellen Podiumsdiskussion auf der ITB 2019 in Berlin ein.

 

Podiumsteilnehmer (Stand November 2018):

Florian Bauhuber * Tourismuszukunft
Dirk Klein * GreenLine Hotel Haffhus

(Vertreter von Google, Amazon, Accor Hotels sind angefragt)

 

Wie ist Ihre Haltung? Nutzen Sie schon Alexa, Siri und Co. im Hotel oder sind Sie doch eher ein Skeptiker bei der Sprachsteuerung und vertrauen auf die menschliche Intelligenz?

Bei uns können Sie sich inspirieren lassen, um sich für die Zukunft vorzubereiten.



Diese Beiträge aus der Kategorie könnten Dich auch interessieren:

EFRE Förderhinweis
Die Qualitätsoffensive im Haffhus von 2017 bis 2023 unter anderem im Bereich SPA, der Umsetzung eines effizienten und nachhaltigen Energiekonzepts sowie die Umsetzung von Modernisierungsmaßnahmen werden kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäische Fond für regionale Entwicklung (EFRE), operationelles Programm Mecklenburg-Vorpommern 2014 bis 2020, Investition in Wachstum und Beschäftigung. Mehr Informationen erhalten Sie hier.
Buchungsanfrage
Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Diese Website kann voraussichtlich nicht korrekt dargestellt werden. Bitte denken Sie darüber nach, einen neueren Browser zu installieren.